Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit den Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.

OK
FBA Ropeclimber Seilwinde Neues Krankenhaus Antofagasta Chile

Instandhaltung der Fassade des neuen Krankenhauses in Antofagasta

Völlig maßgeschneidertes Projekt, das die Sicherung der Reinigungs- und Wartungsarbeiten von 2 verschiedenen Gebäuden mit 13 Innenhöfen beinhaltet.

Beschreibung

Zwei Fassadenbefahranlagen waren die schnellste und effizienteste Möglichkeit, alle Außenfassaden zu reinigen. Zur Instandhaltung der Innenhöfe wurden 20 SafeAccess Schienenabschnitte für die Nutzung der RopeClimber Seilwinde  installiert. Die Winde benötigt keine große Lagerfläche und wird durch eine Batterie betrieben. Sie lässt sich leicht zwischen den Höfen transportieren und kann auch auf entlegene Fassadenbereiche zugreifen. Die technischen Berechnungen für beide Systeme wurden vom SIRVE Institut - Seismic Protection Technologies - gründlich ausgewertet und genehmigt. Die FBA's wurden von FBA Gomyl entworfen und hergestellt.

Installierte Produkte

  • 780m SafeAccess Schiene für die Instandhaltung der Höfe
  • 2 RopeClimber an SafeAccess Schiene
  • 2 Einheiten für die Gebäudeinstandhaltung
  • 650m an der Attika befestigte Schienen für die FBA's

Geolokalisierung

Antofagasta, Chile
Instandhaltung der Fassade des neuen Krankenhauses in Antofagasta
Instandhaltung der Fassade des neuen Krankenhauses in Antofagasta - Antofagasta, Chile