Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit den Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.

OK

Nachrichten über Sicherheit in der Höhe

Folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen für die neuesten Nachrichten im Bereich der sicheren Zugangslösungen und der Höhensicherheit

Fallprotec Systeme auf der Hofburg Wien

Die Hofburg in Wien ist die ehemalige Residenz der Habsburger Dynastie und seit 1946 Residenz des österreichischen Bundespräsidenten.
Damit die Dacharbeiten auf der Hofburg gesichert durchgeführt werden können, haben wir das komplette Dach mit Anschlageinrichtungen ausgestattet.
Das Dach besteht aus Kupferstehfalz. Aus dem Grund wurden die Seilsicherungen mit speziellen Kupferklemmen montiert, so dass keine galvanische Korrosion entsteht. Hinzu kamen die vielen unterschiedlichen Spannweiten (60-90cm) zwischen den Falzprofilen, die maßgefertigte Konsolen erforderlich machten, um sich an alle Spannweiten anzupassen.
Das Zentrum des Gebäudes wurde aus Sandstein gefertigt. Wir haben uns für die Montage der Schienensicherung Securail Pro entschieden. Zuerst wurden Zugversuche gemäß EN795 durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Struktur den einwirkenden Kräften standhält. Nach den erfolgreichen Versuchen, haben wir Konsolen herstellen lassen, die eine korrekte Ausrichtung der Schiene ermöglichen.
Insgesamt wurden rund 800m Securope Seilsicherungen, 100 Einzelanschlagpunkte und 180m Securail Pro Schienen montiert, um die gesamte Dachfläche und alle Dachluken zu sichern.

Fallprotec Systeme auf der Hofburg Wien

Installation in Paris: MastLadder

In diesem Sommer stattete Fallprotec die vier 50 m hohen Pylone des Fußballstadions Georges Suant am Stadtrand von Paris mit Mastladdern aus. Die Arbeiten bestanden darin, einen gebrauchten Hängekorb durch unsere Mastladder zu ersetzen. Dieser Vorgang erforderte eine Messung vor Ort, um sicherzustellen, dass keine Störungen die Installation beeinträchtigten, insbesondere auf der Ebene des Obergeschosses. Bohren oder Schweißen konnte nicht verwendet werden, um die Leiter am Mast zu befestigen. Als Befestigungsmittel wurde eine Umreifung bevorzugt. Tatsächlich verändert dieses Verfahren die Korrosionsbeständigkeit des Pylons nicht.

Fallprotec war auch bei der Installation und Inbetriebnahme der Leitern anwesend. Der Kunde zeigte sich sehr zufrieden. Tatsächlich konnte er sich in allen Phasen des Projekts auf das Fachwissen von Fallprotec verlassen, das das Projekt von Anfang bis Ende leitete.

Installation in Paris: MastLadder

Eurosafe solutions, our new partner in safety at height solutions

Seit dem 1. Juli ist Eurosafe Solutions der offizielle Händler von Fallprotec. Sie kombinieren Erfahrung und Wissen, um Kunden mit Absturzsicherungslösungen optimal zu unterstützen. Durch die Bündelung der Kräfte entstehen außergewöhnliche Lösungen für jedes Problem für alle Beteiligten, vom Kunden über den Bauunternehmer bis hin zum Endbenutzer. Wir freuen uns sehr über diese neue Allianz!

Von ihnen zitiert: "Die Diamantenbörse in Amsterdam ist eines der ersten Projekte, bei denen das Fachwissen von Fallprotec zu sublimen und ästhetischen Lösungen geführt hat".

Vollständiges Video ansehen

Eurosafe solutions, our new partner in safety at height solutions

Reinigung von Getreidesilos mit dem RopeClimber BackPack

Die Reinigung von Getreidesilos ist mit den üblichen Höhenzugangsmitteln eine ermüdende Aufgabe. 

Die Oberflächen müssen mit hohem Druck gereinigt werden, um den Staub zu entfernen und eine Verunreinigung der Körner zu vermeiden. 
Viele Unternehmen setzen Seilzugangstechniker oder schwere Winden und Plattformen ein. 
Der Aspekt der Notfallrettung auf engem Raum ist ebenfalls eine zentrale Herausforderung. 

Fallprotec liefert Stative mit RopeClimber-Seilzug für den Zugang in engen Räumen.
Das leichte Hebezeug mit Textilseil lässt sich leicht von einem Silo zum anderen bewegen. 

Der Benutzer ist durch einen Fallschutzblock mit Rückholfunktion gesichert, um die Person im Notfall wieder aufzurichten. 

Wir lieferten ein System und führten die Schulung bei der luxemburgischen Getreidegenossenschaft durch. 

Die Endbenutzer sind seit 20 Jahren in der Praxis tätig und waren von der Benutzerfreundlichkeit und der Ergonomie begeistert. 

Reinigung von Getreidesilos mit dem RopeClimber BackPack

Lifeline on the Maternity ward of Barcelona

Horizontal Securope lifelines on the central pavillion of the Maternity ward of Barcelona.

The lifeline anchors are installed in the brick loading walls and steel beams respecting and integrating into the centenary architecture of the building.

Lifeline on the Maternity ward of Barcelona

RopeClimber Backpack on the Saint Gobain tower in Paris La Défense

The Saint Gobain tower in Paris La Défense, a play of cubes and light that rises up to 170 m in height. This tower is the new headquarters of Saint Gobain, a showcase of the know-how and international image of this group, leader in building materials and high technical performance.

At the top of this totem pole, a greenhouse 40 m high, planted with large Mediterranean trees. For the installation of this glass tiara, the company Eiffage Métal called on Fallprotec to supply 6 RopeClimber suspended chair. The installers were comfortably seated in their harnesses and could adjust and fix the glasses with great precision on the metal structure of the greenhouse. According to Eiffage itself, the operation was economically profitable compared to other solutions.

For over 5 years now, the RopeClimber has proven its high reliability in multiple working environments, congratulations to the entire installation team.

RopeClimber Backpack on the Saint Gobain tower in Paris La Défense

Weihnachtswünsche

Die Fallprotec-Gruppe wünscht allen Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und Konkurrenten frohe Festtage und ein gutes neues Jahr 2020.

Weihnachtswünsche

Fallprotec strengthens its presence on the US market

Fallprotec is happy to welcome Tie Down as new exclusive distributor for the US market. Tie Down will sell Fallprotec products from lifelines to rails and ladders from January 2020. We are looking forward to this fruitful partnership.

Fallprotec strengthens its presence on the US market

Fallprotec at the A+A 2019

As per tradition, Fallprotec will be present in A+A 2019, the reference event in the field of safety at work. We will present our new products and innovative solutions in the booth C72, Hall 6 from 5 to 8 November.

Fallprotec at the A+A 2019

SecuRope horizontal lifeline on emblematic luxury hotel in Hondarribia, Spain

Horizontal lifelines require an annual review to certify that they are still suitable for use, in compliance with European Directive 89/686 / CE and European Regulations EN 795 Type C. The actions are carried out by installers homologated by Fallprotec.

Review of the horizontal SecuRope lifeline installed in the rooftop of the Parador hotel in Hondarribia, Spain. One of the characteristics of our SecuRope system is to be able to transit from level to level while keeping the continuity of the cable, which allows operators to be able to make the entire route of the line without disconnecting.

After 3 years of installation it is still in perfect condition, despite being close to the sea in a region exposed to both intense heat episodes and rainy seasons.

SecuRope horizontal lifeline on emblematic luxury hotel in Hondarribia, Spain

Sichere Renovierung von Zugwagen mit Flexbow-Systemen

Unser Partner CQFall B.V. hat 8 Systeme mit rotierenden Schienen bei NMBS in Mechelen installiert. 

Diese Systeme kombinieren Flexbow-Auslegerarme und SafeAccess-Schienen, mit einer Gesamtlänge von 108m. 2 Systeme von 18 Metern und 6 Systeme von 12 Metern erlauben eine sichere Renovierungsarbeit der Zugwagen von oben.

Sichere Renovierung von Zugwagen mit Flexbow-Systemen

Securope Seilsicherung auf einem Gebäude der UNESCO Weltkutlurerbe

Dieses Jahr wird Fallprotec 15t. Was vorher eine Satrt-Up in einem luxemburgischen Garage war ist heute zu einer Referenzfirma in Höhenzugang und -sicherheit geworden.

In den letzten Tagen inspektierten wir eine von unseren frühen Installationen, auf dem Kloster der Mezquita-Catedral in Córdoba. Alle Seilsicherung, die vor 13 Jahre installiert wurden, sind noch in perfektem Zustand..... Dies ist ein Beweis dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind, wenn es um Qualität geht.

Securope Seilsicherung auf einem Gebäude der UNESCO Weltkutlurerbe

NEU Abnehmbarer Auslegerarm

Der neue abnehmbare Auslegerarm von Fallprotec dient zum Aufhängen eines Arbeiters, um Wartungs- oder Reinigungsarbeiten an einer Fassade durchzuführen. Der Davit kann von einem Seilzugangsspezialisten oder von einem Arbeiter verwendet werden, der auf einem Sattel oder einer Hängebühne sitzt, die mit einer RopeClimber-Winde ausgestattet ist.

NEU Abnehmbarer Auslegerarm

NEU MastLadder

Die MastLadder von Fallprotec ist eine vertikale Securail Pro-Schiene in Aluminium mit fixen Leitersprossen. Sie kann an jedes Gebäude für den Höhenzugang installiert werden.

NEU MastLadder

NEW Unipost Seilsicherung

Fallprotec präsentiert den Unipost. Unipost bedeutet « Universal post ». Er kann auf unterschiedliche Bedachungsarten installiert werden: Warmdach, Kaltdach, Holzdach, Fertigdecke, Betondach, dank seiner Befestigungsvorrivchtung aus gepresstem Blech. Die Stütze kann mit Securope oder Secura Seilsicherungsarten benutzt werden.

NEW Unipost Seilsicherung

Schienensystem SafeAccess von Fallprotec im Design eines Gebäudes integriert

Unsere Ingenieure und Partnerfirmen wissen es, eine Zugangslösung an die Architektur anzuspassen. Hier ein Beispiel, die SafeAccess-Schiene von Fallprotec, die von Seilkletterern und Hängebühnen benutzt werden kann. Projekt in Cluj, Rumänien

Schienensystem SafeAccess von Fallprotec im Design eines Gebäudes integriert

Neuinstallation: Seilsicherung auf verzinkten Stützen auf einem Dach mit Solarrohren in Madrid

Auf diesem Bild ein Beispiel für die Securope Lifeline von Fallprotec auf verzinkten Dachpfosten. Dies ist eine der wenigen Freihand-Seilsicherungen auf dem Markt, die bei einem Stützabstand von 12 m 4 Personen aufnehmen kann. Ideales Produkt für den Dachschutz auf einem überlasteten Dach, zum Beispiel mit Solarrohren gedeckt. Auch die BMU-Ausrüstung kommt von unserer Schwesterfirma FBA Gomyl.

Neuinstallation: Seilsicherung auf verzinkten Stützen auf einem Dach mit Solarrohren in Madrid

An architectural complex welcomes a rolling beam system designed by Fallprotec

Fallprotec has installed with its local partner Roofac a platform in a Stockholm shopping center for the interior cleaning of an atrium consisting of glass ceiling and glass walls.

The platform moves in the horizontal plane thanks to 2 pairs of Safeaccess rails. One pair, 12 m long, is attached to the structure of the building, the second pair, 4 m long, is suspended to the first thanks to 4 trolleys. This configuration provides access to the entire surface of the glass ceiling.

The architect wanted the platform to be dismantlable in order to respect the architectural quality of the atrium. The platform is lifted from the ground to the rails and attached to the four trolleys by pins.

When the platform is disassembled, the trolleys are used to suspend Ropeclimber Backpack and thus allow the cleaning of the vertical surfaces of the atrium.

For this project, 4 rolling beam systems were delivered for the 4 atriums of the shopping center.

An architectural complex welcomes a rolling beam system designed by Fallprotec

New realization with a Securail system

Our company Fallprotec S.A. has been positioned as Engineering and Manufacturing company of Height Access Equipments, which is somewhere between Building Maintenance Units and Abseiling Equipments. Our range of Aluminium rails and trolleys allows us to engineer bespoke solutions for safe access for the users and easy to operate equipment.

Attached photo shows a typical example of this on a project in Johannesburg S.A. The building has an inner facade which required a discreetly installed abseiling rails. Our new Securail system has been installed therefore. A project like this requires not only top-notch material, also engineering skills as well as a local partner company which runs the whole show from concept, project management, installation and maintenance.

We are really happy to have partnered with the companies Ram Mountaineering and Gravity Access, without their professional input we would not even dare to touch a project like this.

New realization with a Securail system

New installation of a Fallprotec traversing ladder in the Philippines

The Linkbridge Manila connects the airport with Resortworld Casinos.

The ladder and fallarrest system were made by Fallprotec while a drum hoist platform was engineered and constructed by FBA Gomyl.

New installation of a Fallprotec traversing ladder in the Philippines

New installation of our SafeAccess fallarrest rail in an ATEX zone

Our SafeAccess fallarrest rail can be combined with Flexbow jibs to secure the loading of trucks.

This system is certified for potentially explosive environments, as in this installation in France. Other configurations are possible: jibs with counterweight, fixed to the wall, onto metallic structure...

Do not hesitate to contact us for projects of this type.

New installation of our SafeAccess fallarrest rail in an ATEX zone

NEW lightweight RopeClimber cradle

Fallprotec has launched a range of RopeClimber cradles for use with davit systems and SafeAccess monorail systems. The deadweight is only 188kg and it is battery driven, solving the control cables and electric cables hassle.

Certified with type approval by Bureau Veritas, this product counters all known inconveniences of using powered platforms with monorail system and davit system.

For more information, contact marketing@fallprotec.com

NEW lightweight RopeClimber cradle

Fallprotec vorbereitet die nächste Fußballweltmeisterschaft

Einer der größten neuen Fußballstadionen der Qatar World Cup 2022 wird bald mit 2km Gitter, 5km Securope-Seilsicherung und hunderte von Fallprotec-Anschlagpunkte ausgestattet.

Fallprotec vorbereitet die nächste Fußballweltmeisterschaft

Motorized davits for height access

A "mass-production" for a taylor made project of height access: four motorized davit arms custom-made by Fallprotec's engineering team and mounted in its Luxembourg workshop. The davit arms are positionned on a 1km runway made of SafeAccess rail.

Motorized davits for height access

Fallprotec has developed a bespoke solution to secure maintenance works on containers

Containers are used to transport merchandise by sea, to store electrical transformers, as power supply stations and fixed or temporary office/homes on construction sites. These units require maintenance works at height and thanks to Fallprotec’s lifelines, the user works in restraint avoiding the risk of falling. The lifeline is installed at ground level allowing containers to be stacked. For more information please contact your sales representative.

Fallprotec has developed a bespoke solution to secure maintenance works on containers

The rigid lifeline SecuRail 2016 is now available in a vertical configuration

The new vertical lifeline will be used in combination with the trolley GRANVIA 4 fitted with an energy absorber. The lifeline has been certified according to EN353-1:2014 and it’s available for purchase from 1st May 2018. For more information please contact your sales representative.

The rigid lifeline SecuRail 2016 is now available in a vertical configuration

SolarCleano at Intersolar 2018

The cleaning robot for solar panels will be exhibited in Munich, June 20-22 on the stand B3.653. The robot speeding up to 31m/min and climb up to 25º. Save the date and contact us for free tickets.

SolarCleano at Intersolar 2018

3 Messen, 3 Sprachen, 3 Länder, 2 Kontinenten

Fallprotec in der ganzen Welt! In April haben unsere Vertreiber unsere Lösungen bei der Ejendomsmessen 2018 von Copenhagen (Dänemark), der SAWO 2018 von Poznan (Polen) und der Expo Seguridad Industrial Mexico von Mexico City (Mexico).

Herzlichen Glückwunsch an Stennevad, Alpinex und Stogue Mexico !

3 Messen, 3 Sprachen, 3 Länder, 2 Kontinenten